Die TU Dortmund möchte einen Lageplan herstellen, der nicht bloß der allgemeinen Orientierung dient, sondern für Menschen mit Behinderungen den Zugang zum Universitätsgelände erleichtert. Ein erster Entwurf lag vor (sogenannter »Novemberentwurf«). Aber wie es sich stets mit vielerlei Ansprüchen an dieselbe Fläche verhält, so gilt dies auch für den Lageplan der TU Dortmund: »Natürlich sind barrierefreie Wege wichtig, aber wo kann ich einkaufen, wenn ich mal bis 18.00 Uhr arbeiten muß oder Seminare habe?« fragen die einen. »Wo kann ich mein Mountainbike geschützt abstellen?« fragen andere. Und alle fragen: »Wo bekomme ich leckeren Espresso?«

Die Studierenden waren beauftragt, den Novemberentwurf konstruktiv zu kritisieren und ihre Verbesserungsvorschläge wirkungsvoll auf einem kartographisches Plakat darzustellen.

Werfen Sie einen Blick auf die eine Auswahl der Arbeiten! Wenn Sie auf ein Bild klicken, öffnen Sie die Galerie. Unten befinden sich die Links zum Herunterladen der Karten (hohe Auflösung). Die Passwörter hierfür erhalten Sie auf Anfrage von Benjamin Davy (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Heinz Kobs (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

  • Delena-Rajanathan.-Plaka-Abgabeleistung
  • Enddruck_Amal_compressed
  • Plaka_Abgabe_Karolin_Wippermann_klein
  • Plaka_Stephanie_Borneburg_compressed_2
  • Planungskartographie-Tanja-Winkels
  • Poster_Dupke
  • SerenaKappenbergPlakaAbgabe-1
  • Weber-Thomas_Sudienleistung-Plaka

 

Download: Karte 1   Karte 2   Karte 3   Karte 4   Karte 5   Karte 6   Karte 7   Karte 8